Beschluss zur Erneuerung der Bewegungshalle der Grundschule im Stadtteil Niederkirchen

Beschluss zur Erneuerung der Bewegungshalle der Grundschule im Stadtteil Niederkirchen

Vorsitzender der CDU-Fraktion im Stadtrat, Peter Schunath, begrüßt den Beschluss zur Erneuerung der Bewegungshalle der Grundschule im Stadtteil Niederkirchen 

Peter Schunath: „Ich freue mich sehr, dass der Stadtrat die Erneuerung der Bewegungshalle einstimmig aus Mitteln des Kommunalinvestitionsförderungsfonds II sowie der Stadt St. Wendel beschlossen hat. Neben der Aufstellung von Schulcontainern zur Erweiterung der Räumlichkeiten der Grundschule Oberlinxweiler sowie der Erneuerung der dortigen Heizungsanlage und den laufenden Untersuchungen zum künftigen Standort der Nikolaus-Obertreis-Schule, ist dies eine weitere wichtige Maßnahme der Stadt St. Wendel im Rahmen der Sanierung ihrer Grundschulen“.

Diese Maßnahme fügt sich ein in ein umfängliches Bildungsstättenkonzept für das gesamte Stadtgebiet, welches aktuell von der CDU-Fraktion im Stadtrat St. Wendel beraten wird.

Hierzu der CDU - Fraktionsvorsitzende Peter Schunath: „Uns als CDU-Fraktion ist es dabei besonders wichtig, dass alle Schulen im Fokus stehen und alle Schülerinnen und Schüler vergleichsweise profitieren. Die Bildung unserer Kinder in ordentlich ausgestatteten Schulen steht für uns an erster Stelle. Die CDU-Stadtratsfraktion arbeitet deshalb mit Hochdruck an einem ausgewogenen Bildungsstättenkonzept zum Wohle der Kinder unserer Stadt. Die anstehende Maßnahme bedeutet ein weiterer wichtiger Schritt zur Erreichung dieser Ziele“.